Nothilfe erreicht weitere Familien im Panjshir-Tal

  • In Afghanistan herrscht bitterkalter Winter. Heftige Schneefälle haben jetzt zahlreiche Dörfer von der Außenwelt abgeschnitten. Die Minustemperaturen gefährden das Überleben Hunderttausender Familien, die auf der Flucht oder ohne feste Unterkunft sind. Nach ersten Verteilungen in den Provinzen Balk, Jawzjan und Samangan im Dezember 2021, konnten unserer Helferteams in den vergangenen Tagen weitere 2.800 Menschen im Panjshir-Tal mit überlebenswichtiger Winternothilfe erreichen. …

Afghanistan: Winterferienkurse für 846 Schüler:innen

  • Hunderte Schülerinnen und Schüler in Kabul, Kunduz und Ghazni nutzen die dreimonatigen Winterferien, um mit großem Eifer weiter zu lernen. Damit Schnee und Eis sie daran nicht hindern, stellt der Afghanische Frauenverein Winterstiefel. Konzentriert schreibt Nazifa die englischen Wörter von der Tafel ab. Seit zwei Wochen nun kommt sie mit ihrer Freundin täglich in die Schule des Afghanischen Frauenvereins. „Mein …

Start des Computer Departments Safaa-Schule

  • Unterricht am Computer und Technikkurse werden an unserer Safaa-Schule in Gedenken an Roger Willemsen fortan großgeschrieben. „Nach der erfolgreichen Eröffnung der Safaa-Bibliothek im Oktober 2021 startet jetzt das zweite große Projekt unserer Safaa-Schule in Gedenken an Roger Willemsen in Kabul: ein Computer und Technologie Department, das Schüler:innen und Lehrkräfte fit für die digitale Welt macht“, sagt Mastura Nawaz, Mitbegründerin des …

Afghanistan: Erste Winterhilfe erreicht 24.000 Menschen

  • „Wann wir das letzte Mal gegessen haben? Ich weiß es nicht“, sagt Kadidja. Seit zehn Monaten lebt die Mutter mit ihren Kindern auf der Flucht. Ihren Mann, einen Sohn und vier weitere Familienmitglieder verlor sie bei Kämpfen um ihr Dorf in Samangan. Kadidja ist eine von bisher 12.100 Menschen, die der Afghanische Frauenverein in den letzten Tagen in den Provinzen …

Ausgezeichnet als „Hamburger des Jahres 2021“

  • Nadia Nashir Karim, Vorsitzende des Afghanischen Frauenvereins, erhält den Preis in der Kategorie Fairness und Courage Zum 23. Mal verleiht Hamburg 1 in insgesamt sechs Kategorien den „Hamburger des Jahres 2021“. Eine Auszeichnung für Persönlichkeiten, die sich in herausragender Weise um die Hansestadt verdient gemacht haben. Nadia Nashir Karim erhält den „Hamburger des Jahres 2021“ in der Kategorie Fairness und …

Afghanistan: Wintereinbruch gefährdet Kinderleben

  • Afghanischer Frauenverein ruft dringend zu Spenden auf Hamburg, 16. November 2021. – In Afghanistan gefährdet der Wintereinbruch über eine Million unterernährte Kinder. Die humanitäre Lage vor allem von Familien auf der Flucht ist lebensbedrohlich. Der Afghanische Frauenverein hilft und ruft dringend zu Spenden auf. „Seit August hat sich die Situation für die Bevölkerung in Afghanistan dramatisch verschlechtert“, sagt Christina Ihle, …

Afghanischer Frauenverein ausgezeichnet mit Millionen Chances Award 2021

  • Am 17. November verlieh Schwarzkopf zusammen mit der Fritz Henkel Stiftung dem Afghanischen Frauenverein den Million Chances Award 2021. Mit dem Award zeichnet Schwarzkopf gemeinnützige Initiativen aus, die sich für Chancengleichheit, Selbstbestimmtheit und Unabhängigkeit von Mädchen und Frauen einsetzen. Der Afghanische Frauenverein gewann den Preis in der Kategorie Built Up für die 1999 gegründete Roschani Mädchenschule und die angrenzenden Lehrschneiderei …

Afghanistan: Eröffnung unserer Klinik Qulab

  • Neue Klinik öffnet in Qulab
  • Aus einem Gesundheitsposten wird eine echte Klinik Seit zwölf Jahren unterhält der Afghanische Frauenverein im abgelegenen Bergdorf Qulab in der Provinz Kabul einen kleinen Gesundheitsposten. Ein Arzt, ein Assistent und eine Hebamme versorgten hier bisher zwei Mal wöchentlich die Kranken der Region. Doch bedingt durch den Gesundheitsnotstand in Afghanistan überstiegen die Patientenzahlen bei weitem die Kapazitäten. Die Dorfältesten baten um …

Kabul: Transport- und Starthilfe für Tausend Geflüchtete

  • „Danke, dass Ihr uns nach Hause bringt“ „Wir sind vor Kämpfen aus Wardak geflohen. Mein Mann ist im Kugelhagel gestorben“, erzählt Nasifa leise. „Alleine können wir im Park nicht überleben, wir haben nichts als Tücher. Nachts ist es kalt. Meine Kinder sind krank. Ich muss zurück in mein Dorf, wo meine Familie uns helfen kann. Nur wie?“ Nasifa ist eine …

Schülerinnen und Schüler lernen wieder

  • Alle vier Schulen unseres Vereins sind wieder geöffnet. 14 Stipendiatinnen besuchen erneut die Universität Seit dem 4. September 2021 gehen Mädchen und Jungen in den Grundschulklassen Afghanistans wieder zur Schule. Aus Sicherheitsgründen waren Bildungseinrichtungen in fast allen Provinzen ab dem 15. August 2021 und der Übernahme Kabuls durch die Taliban geschlossen. „Wir sind sehr glücklich, dass bislang alle unsere Schülerinnen …