Walayati Gesundheitszentrum – neues Projekt 2021

Seit Beginn des Jahres 2021 unterstützen wir im Dorf Walayati in der Provinz Kabul ein Gesundheitszentrum zusammen mit unserem Kooperationspartner Union Aid. Das von der Hauptstadt ungefähr eine Stunde entfernte Dorf hat 18.000 EinwohnerInnen, darunter sind auch etwa 2.000 afghanische Geflüchtete, die aus unruhigen Provinzen Afghanistans und Pakistan zurückgekehrt sind.

Ein interdisziplinäres Team aus Medizinern, Sozialarbeitern und Freiwilligen leistet vor Ort präventive und kurative medizinische Arbeit.Vor alle m die medizinische Versorgung von Mutter und Kind, regelmäßige Screenings zur Vorbeugung von Mangelernährung bei Kindern, sowie notwendige Impfungen steht im Vordergrund. Mit einem Geburtsraum ermöglicht das Zentrum außerdem auch ambulante Geburten.

Für das Jahr 2021 übernimmt der AFV die gesamte Finanzierung des Projektes.

Wollen Sie mehr erfahren? Klicken Sie hier.