Mutter-Kind-Klinik Bagh Ariq

Projektart: Medizinische Versorgung für 15.000 Menschen
Projektinhalt: kostenlose medizinische Behandlung und Geburtshilfe
Ort: Dorf Bagh-Ariq
Provinzen: Kabul, Distrikt Qarabagh
Projektbeginn: 06/2022
Versorgte Menschen pro Jahr: ca. 15.000
Projektkosten pro Jahr: ca. 180.700 €

 

Die Not der Bevölkerung in den Dörfern rund um Bagh-Ariq ist groß. Die Landwirtschaft bringt keine guten Ernten mehr, Bildungs- und Gesundheitsinfrastrukturen gibt es kaum Im August 2021 wurde die einzige bestehende Klinik in der Region von internationalen Hilfsakteuren verlassen und schloss. Das medizinische Personal arbeitete zunächst ehrenamtlich und  hoch motiviert weiter, bis alle Medikamente verbraucht und der Strom der Klinik abgeschaltet wurde. . Nach sechs Monaten bat die Bevölkerung den Afghanischen Frauenverein dringend um Hilfe. Gemeinsam mit unserem lokalen medizinischen Partner haben wir auch diese Klinik neu registriert und in Betrieb genommen. Das hoch motivierte und sehr gute Personal haben wir behalten. Es freut sich, an sechs Tagen in der Woche die Klinik wieder öffnen zu können.

Die Mutter-Kind-Klinik stellt auch hier grundlegende medizinische Versorgung und Beratung für Kleinkinder, Mütter und Schwangere bereit. Schwerpunkt ist auch hier  die Schwangeren-Vor- und Nachsorgeund Ernährungsberatung für Kleinkinder. Aber auch Verletzungen und andere lebensbedrohliche Krankheiten (Atemwegs-Infektionen, Herz-Kreislauf-, Magen-Darm-Erkrankungen) werden in der Klinik behandelt.

 

15.000 Menschen haben nun Zugang zu kompetenter und kostenloser medizinischer Versorgung.

Jetzt spenden!