Nadia Nashir im Gespräch bei einer Veranstaltung der Körber-Stiftung

Exil und Heimaten – die Suche nach der eigenen Identität und die Überwindung von Fremdzuschreibungen

Dies ist der dritte Abend der dreiteiligen Reihe »In Deutschland im Exil: Von Fluchterfahrungen, dem Ankommen und gemeinsamen Perspektiven«. In Kooperation mit NDR Info

Hier finden Sie nähere Informationen zu der Veranstaltung im KörberForum in Hamburg am 21.09.2020 um 19 Uhr:

https://www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/exil-und-heimaten-die-suche-nach-der-eigenen-identitaet-und-die-ueberwindung-von-fremdzuschreibungen-3043

Außerdem wird die Veranstaltung auch im Livestream zu verfolgen sein unter: www.koerber-stiftung.de